Einsatzmöglichkeit im Bereich Human, Zahn und Veterinär!

Bioresonanzmethode = Harmonisierung mit körpereigenen Schwingungen (Frequenzmustern)

Das BICOM optima, nimmt die Schwingungen von Körperregionen über Elektroden auf und leitet diese moduliert über Kabel an den Körper zurück (kKybernetischer Regelkreis).

Dazu eignen sich verschiedene Elektroden wie:

    • Handelektroden
    • Fußelektroden
    • Rollelektroden
  • flexible Elektroden
  • Magnet- Gelenksonde
  • Kugelelektroden groß und klein
  • Zahnelektroden
  • Modulationsmatte.

Mit Hilfe dieser Elektroden lassen sich gezielt Informationen von Schmerzpunkten, Akupunkturpunkten, Körperregionen, Reflexzonen usw. abnehmen.

Sind diese Elektroden mit einem Ausgangskabel verbunden, wird die Therapieinformation direkt an die gewünschte Körperregion oder zu einem Akupunkturpunkt geleitet.

MP4a Milz-Pankreas Punkt 4aTestpunkt für die Geopathie
(Erd- Funkstrahlung, Wasserader, Elektrosmog)

Quadranten-Messung mit der EAV
Elektroakupunktur nach Dr. Voll

Wie das Zitat „Bedenke, Gesundheit ist ein instabiler Zustand“ so schön zum Ausdruck bringt, sollten Sie kontinuierlich aktiv etwas für Ihre Gesundheit tun!

Anwendung des Muskeltests (Kinesiologie)

Hochwirksam, schmerzfrei ohne schädlicher Nebenwirkung!

 

Die BICOM Bioresonanzmethode gehört ebenso wie die Homöopathie, die Akupunktur und andere Verfahren der besonderen Therapierichtung, in den Bereich der Regulativen Medizin. Innerhalb der besonderen Therapierichtung ist die BICOM-Bioresonanztherapie anerkannt. In der Schulmedizin hingegen ist die BICOM-Bioresonanzmethode nicht Gegenstand der wissenschaftlichen Forschung und deshalb auch noch nicht anerkannt.